Logo MGU (Schwarz/weiss)

Mit unseren Projekten „Kids on Stage“, «Friends on Stage» und dem diesjährigen «zäme musige» mit 20 Projektgästen konnten wir in den vergangenen Jahren von vielen tollen Erlebnissen und gemeinsamen Auftritten profitieren. Das gemeinsame Showkonzert am Jubiläumsanlass 125 Jahre MG Uttigen war der krönende Abschluss von diesem Sommer. Wir denken immer noch gerne daran zurück! Wir möchten dieses Projekt weiterführen und planen für das Spaghetti-Essen vom Sonntag, 24. März 2024 unter dem Motto  

 

      Musig mache fägt….

 

Nachdem wir in diesem Jahr nebst den «normalen» Blasmusik-Instrumenten und Schlagzeugern eine E-Gitarre, eine Blockflöte, ein Piano und drei Schwyzerörgeli bei uns begrüssen durften, möchten wir nächstes Jahr das Instrumentarium noch mehr erweitern. Es würde uns freuen, wenn wir Streicher (Geigen, Bratsche, Cello, Bassgeige etc.), aber auch E-Instrumente (E-Bass, E-Piano, Gitarre etc.), Oboe, Fagott etc. bei uns für dieses Projekt integrieren und gemeinsam als Symphonieorchester auftreten könnten.

Wir bieten mit diesem Projekt allen interessierten Jugendlichen und Erwachsenen wiederum die Möglichkeit, mit ihrem eigenen Instrument, unabhängig ob ein Blasmusikinstrument oder nicht, bei uns mitzuspielen. Jüngere Kinder ohne Kenntnisse dürfen wiederum auf unserem Schlagzeugregister mithelfen. Zudem sind wir überzeugt, dass es in Uttigen und der näheren Umgebung viele Musikantinnen und Musikanten gibt, die (früher) ein Instrument beherrsch(t)en und bis jetzt einfach keine Zeit gefunden haben, das vielleicht schönste Hobby wieder auszuführen. Auch diesen möchten wir mit dem Projekt eine Plattform bieten und hoffen, dass sich möglichst viele dazu entscheiden, das Instrument wieder hervor zu nehmen.

Projektteilnehmende auf der "Friedensbrücke" unter dem Baldachin beim Schulhaus Uttigen.

 

Gesamtbild der MG Uttigen - inkl. Projektteilnehmende - unter dem Baldachin beim Schulhaus Uttigen.

 

Unser Ziel ist, in der Zeit von Anfangs Januar bis Mitte März 2024 (exkl. Schulferien) während 5 bis 6 gemeinsamen Proben die ausgewählten Werke einzustudieren und diese am Spaghetti-Essen aufzuführen. Mit Unterstützung der Bläser der MG Uttigen freuen wir uns auf interessante, fröhliche und lehrreiche Proben und einen gemeinsamen Auftritt ohne Verantwortung und Druck. 

Teilnehmen dürfen Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Eltern, Grosseltern, Tanten, Onkel, Gotten und Göttis oder einfach die ganze Familie, unabhängig vom Alter und den Musikkenntnissen. Die Probezeiten und -daten werden so festgelegt, dass auch jüngere Kinder die Möglichkeit haben, mitzumachen.

Informationen sind auf unserer Internetseite www.mguttigen.ch abrufbar. Auskünfte erteilen zudem unsere Muko-Präsidentin, Marlise Sigrist (078 698 41 62) oder unser Dirigent, Urs Hofmann (079 464 33 90)

Die MG Uttigen freut sich auf möglichst viele Personen, die gemeinsam – hoffentlich als Symphonie-Orchester - in dieser kurzen Zeit Spass an ihrem neuen oder alten Instrument erleben und gleichzeitig die Kameradschaft pflegen wollen. 

Nid z lang überlege…Ameldetalon usfülle!

Musikgesellschaft Uttigen

pdf-Download des Schreibens